07.06.2021: Mit unserem Nothilfe-Projekt in der Republik Moldau haben wir an mehr als 5000 sozial schwache Menschen Lebensmittelpakete vergeben.

"Kinder verstehen nicht, was wir durchmachen, und ich möchte nicht, dass sie denken, wir seien machtlos angesichts dieser Krise. Deshalb tun wir alles in unserer Macht Stehende, um sie zu füttern und anzuziehen, wenn auch einfach, aber sauber zu halten."
Familie Filip*

CONCORDIA Sozialprojekte Nothilfepaket Moldau

*Um die Persönlichkeitsrechte zu wahren, sind die Namen der Personen geändert. 

Die Republik Moldau ist eines der ärmsten Länder Europas und somit extrem von der COVID-19 Pandemie betroffen. Zwischen 3. Januar 2020 und 21. Mai 2021 starben über 6000 Menschen in der Republik Moldau an der Krankheit.

Angesichts der fehlenden staatlichen Unterstützung für die Wirtschaft ergriffen die meisten Arbeitgeber drastische Maßnahmen, einschließlich der Entlassung von Angestellten, der Reduzierung der Mitarbeiterzahl oder der Arbeitszeit usw.

Die Folgen für Familien

CONCORDIA Sozialprojekte Nothilfepaket Moldau

Die von der Regierung beschlossenen notwendigen Maßnahmen hatten mehrere Folgen für schutzbedürftige Familien und damit für die von Concordia unterstützten Familien:

  • Die Eltern verloren ihre Arbeit und haben kein weiteres Einkommen
  • Die Kinder konnten nicht zur Schule gehen und mussten den ganzen Tag zu Hause bleiben
  • Kinder bekommen in der Schule kein tägliches Mittagessen, stattdessen müssen die Familien zusätzliche Mahlzeiten zur Verfügung stellen
  • Höhere Nachfrage nach Grundbedürfnissen wie Nahrungsmitteln und Hygienematerial
  • keine Infrastruktur für Online-Learning/Fernunterricht, insbesondere in ländlichen Gebieten
  • Fehlende/sehr begrenzte finanzielle Unterstützung durch die Regierung

Die folgende Botschaft hat uns die Familie Filip* für unsere SpenderInnen mitgegeben:

Liebe Concordia Sozialprojekte,

wir kommen mit einer Botschaft des Dankes für die Tatsache, dass ihr in diesen schwierigen Tagen, während einer weltweiten Pandemie, unserer Familie und vielen anderen eine beachtliche Unterstützung zukommen lasst.

Wir haben fünf Kinder und als Familie bemühen wir uns täglich, ihnen zumindest das Nötigste zu geben. Doch oft scheitern wir, während wir darum kämpfen, einen stabilen Job zu haben.

Die Pandemie machte es noch schwieriger, einen Job zu finden, zumindest als Tagelöhner und mit Gelegenheitsjobs.

Kinder verstehen nicht, was wir durchmachen, und ich möchte nicht, dass sie denken, wir seien machtlos angesichts dieser Krise. Deshalb tun wir alles in unserer Macht Stehende, um sie zu füttern, anzuziehen und sauber zu halten.

Wir haben uns sehr gefreut, euren Wagen vor unserer Tür zu sehen. Ich danke euch von ganzem Herzen, dass ihr in unseren Haushalt gekommen seid, dass ihr zumindest für eine Weile die Last der Sorgen, die wir jeden Tag erleben, übernommen habt. Gott segne eure Taten.

Vielen Dank, Ihre Filip Familie!

Das Concordia-Nothilfeprojekt hilft

CONCORDIA Sozialprojekte Nothilfe Moldau

Mit der Umsetzung des neuen Nothilfe-Projekts wurden 1135 Lebensmittelpakete für insgesamt 5063 Menschen an sozial schwache EmpfängerInnen in ganz Moldau vergeben.

Um den besonders armutsbetroffenen Menschen über den kommenden Winter zu helfen, hat Concordia MOLDAU ein Nothilfepaket geschnürt:

Nahrungsmittelpakete für armutsgefährdete Familien sowie zusätzliche Mittagessen für ältere Menschen und Kinder in Concordias Suppenküchen, die vor allem in ländlichen Gebieten angesiedelt sind.

CONCORDIA Sozialprojekte Nothilfepaket Moldau

Wollen Sie unsere Arbeit unterstützen?

SPENDEN SIE JETZT. JEDER BEITRAG ZÄHLT.

Spenden-Konto

Jetzt spenden
PostFinance
IBAN: CH36 0900 0000 1562 67856
BIC: POFICHBEXXX


Spenden-Service

Fragen zu Spenden: +41 41 760 00 32
service@concordia-sozialprojekte.ch

Fragen zu Lastschriften: +41 41 760 00 33
foerderer@concordia-sozialprojekte.ch Ihre Spende ist absetzbar.

Newsletter

Newsletter


Concordia Sozialprojekte 
Industriestraße 49, 6302 Zug
T: +41 41 760 00 32, office@concordia-sozialprojekte.ch, concordia-sozialprojekte.ch
Copyright © 2021 Stiftung Sozialprojekte Concordia. Alle Rechte vorbehalten.